1. NRW
  2. Verkehr

A1: Verkehrsbehinderungen zwischen Wermelskirchen und Burscheid

A1: Verkehrsbehinderungen zwischen Wermelskirchen und Burscheid

Burscheid. Ab Samstagmorgen (1.4.) bis voraussichtlich Freitag (7.4.) wird auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Wermelskirchen und Burscheid in beiden Fahrtrichtungen eine Baustelle eingerichtet.

Während der Einrichtung kommt es am Wochenende sowie in der kommenden Woche nachts - außerhalb der hohen Verkehrsbelastungen - zu Fahrstreifensperrungen.

In dem Autobahnabschnitt werden bis Mitte Mai die Standstreifen verstärkt. Dies ist Voraussetzung dafür, dass später verschiedene Brücken in diesem Streckenabschnitt saniert werden können. Dem Verkehr stehen während der Bauzeit zu den starken Berufsverkehrszeiten immer drei, wenn auch verengte Fahrstreifen zur Verfügung. Nachts und zu den schwächeren Verkehrszeiten wird bei Bedarf und Baufortschritt der jeweils rechte Fahrstreifen gesperrt. Quelle: straßen.nrw