Verkauf von Schloss Kalkum beschlossen

Landtag : Verkauf von Schloss Kalkum ist beschlossen

Investor Peter Thunnissen ist der neue Besitzer. SPD und Grüne lehnten den Deal ab.

Schloss Kalkum hat einen neuen Besitzer. Mit den Stimmen von CDU, FDP und AFD beschloss der Finanzausachuss des Landtages den Verkauf des Baudenkmals an Investor Peter Thunnissen. Der 65-Jährige will in dem Schloss eine Musikakademie gründen. Finanzieren will er das Projekt mit einer Bebauung von angrenzenden Ackerflächen.

Der Landtag muss dem Verkauf in zwei Wochen noch endgültig seinen Segen geben. Das ist aber eine reine Formalität und geschieht in der Regel ohne weitere Diskussion. SPD und Grüne hatten aus unterschiedlichen Gründen gegen den Verkauf gestimmt.

(si)
Mehr von Westdeutsche Zeitung