Verkehrslage: Update: Das übliche Stauaufkommen im Feierabendverkehr

Verkehrslage : Update: Das übliche Stauaufkommen im Feierabendverkehr

Düsseldorf (Update: 18 Uhr). Der Feierabendverkehr nimmt Fahrt auf. Außerdem gibt es natürlich wieder Unfälle. So sieht es heute Nachmittag auf den Autobahnen zwischen Niederrhein und Westfalen aus.

A1: Dortmund Richtung Köln zwischen Burscheid und Kreuz Leverkusen drei Kilometer Stau.

A3: Arnheim Richtung Köln zwischen Kreuz Oberhausen und Kreuz Kaiserberg zehn Kilometer Stau, Zeitverlust etwa eine Dreiviertelstunde. Oberhausen Richtung Köln zwischen Leverkusen-Opladen und Köln-Mülheim vier Kilometer stockender Verkehr, Frankfurt Richtung Oberhausen zwischen Königsforst und Leverkusen-Zentrum noch acht Kilometer stockender Verkehr.

A46: Wuppertal Richtung Düsseldorf zwischen Wuppertal-Oberbarmen und Wuppertal-Elberfeld sechs Kilometer stockender Verkehr. Düsseldorf Richtung Wuppertal zwischen Wuppertal-Cronenberg und Wuppertal-Katernberg vier Kilometer stockender Verkehr.

A52: Düsseldorf Richtung Mönchengladbach zwischen Schiefbahn und Mönchengladbach-Neuwerk vier Kilometer stockender Verkehr. Düsseldorf Richtung Essen zwischen Kreuz Düsseldorf-Nord und Essen-Kettwig zehn Kilometer Stau wegen Bergungsarbeiten, Zeitverlust etwa eine Stunde.


A57: Krefeld Richtung Nimwegen zwischen Kreuz Meerbusch und Moers-Kapellen zehn Kilometer stockender Verkehr, Zeitverlust etwa eine halbe Stunde.

Mehr von Westdeutsche Zeitung