1. NRW

Unwetterlage in NRW: Schulunterricht findet am Freitag statt​

Wetterchaos : Unwetterlage in NRW: Schulunterricht findet am Freitag statt

Das Schulministerium hat mitgeteilt, dass trotz des vorhergesagten Unwetters kein Unterrichtsausfall vorgesehen wäre. Jedoch obliegt es jedoch Bezirksregierung in Eigenregie zu Handeln.

Für die Schulen in NRW ist aufgrund der Unwetterwarnung am Freitag kein landesweiter Unterrichtsausfall geplant, hatte das Schulministerium mitgeteilt. Es sei nicht vorhersehbar, zu welcher Uhrzeit und in welchen Landesteilen das vorhergesagte Unwetter am Nachmittag auftreten werde. In solchen Fällen entscheide auf der Grundlage des entsprechenden Erlasses jede Bezirksregierung eigenständig unter Berücksichtigung der regionalen Wetterlage über einen möglichen Ausfall des Präsenz-Unterrichts, hieß es aus dem Schulministerium.

(dpa/red)