Unfall: A3 zwischen Duisburg und Kreuz Breitscheid gesperrt

Unfall : A3 zwischen Duisburg und Kreuz Breitscheid gesperrt

Auf der A3 ist es offenbar zu einem Unfall gekommen bei dem Öl ausgelaufen ist. Die Strecke musste für die Reinigungsarbeiten zwischen Duisburg-Wedau und Kreuz Breitscheid gesperrt werden.

Die A3 derzeit zwischen Duisbrg-Wedau und Kreuz Breitscheid voll gesperrt (Stand 12:40). Nach Angaben des WDR ist es zu einem Unfall auf der Strecke gekommen bei dem Öl ausgelaufen ist.

Die Fahrbahn muss nun von einer Kehrmaschine gereinigt werden. Derzeit staut es sich auf etwa acht Kilometer.

(red)