1. NRW

Bergisches Land: Unbekannte sprengen Geldautomaten in Remscheid

Bergisches Land : Unbekannte sprengen Geldautomaten in Remscheid

Remscheid. Bislang unbekannte Täter haben einen Geldautomaten in Remscheid im Bergischen Land gesprengt. Wie ein Polizeisprecher am frühen Mittwochmorgen sagte, wurde ersten Erkenntnissen zufolge bei der Sprengung in der Nacht niemand verletzt.

Ob und wie viel Geld die Täter erbeutet haben, stand am Morgen noch nicht fest. Der gesprengte Geldautomat stand in einer Bank im Stadtteil Hasten, der an Wuppertal grenzt. Anwohner der Hammesberger Straße informierten nach dem lauten Knall gegen 4 Uhr morgens die Polizei. Es konnten mehrere, dunkel gekleidete Personen beobachtet werden, die vom Tatort flüchteten. Die Fahndung mit starken Kräften und einem Polizeihubschrauber verlief bislang ohne Erfolg. Die Kriminaltechniker haben Spuren gesichert, die Kriminalpolizei ermittelt. In Nordrhein-Westfalen sind in den vergangenen Monaten immer wieder Geldautomaten gesprengt worden, zuletzt etwa in Wuppertal, Köln, Mettmann, Rheine und Herne. dpa