1. NRW

NRW: Türkei-Wahl: Erdogan-Anhänger feiern mit Autokorsos und Hupkonzerten in NRW

NRW : Türkei-Wahl: Erdogan-Anhänger feiern mit Autokorsos und Hupkonzerten in NRW

Duisburg. Mit Autokorsos und nächtlichen Hupkonzerten haben Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auch in NRW dessen Wahlsieg gefeiert.

Im Duisburger Norden seien in der Nacht zum Montag rund 1000 Menschen in der Stadt unterwegs gewesen, hätten Fahnen geschwenkt und Knallkörper gezündet, teilte die Polizei mit. Ein Autokorso aus rund 100 Fahrzeugen sei durch die Stadt gezogen. Einige Personen seien auf Ampelmasten gestiegen und hätten Fahnen von Erdogans islamisch-konservativer Partei AKP ausgerollt. Die Polizei war mit rund 80 Einsatzkräften vor Ort.

In Köln sperrte die Polizei wegen eines Autokorsos von Erdogan-Anhängern zeitweise Teile des Hohenzollernrings. Es seien mehrere Verkehrsverstöße aufgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Erdogan steuert bei der Präsidentenwahl auf eine Zwei-Drittel-Mehrheit unter den in Deutschland lebenden Türken zu. Nach Auszählung von fast 80 Prozent der Stimmen in Deutschland kam er auf 65,7 Prozent im Vergleich zu 52,6 Prozent insgesamt. dpa/lnw