1. NRW

Toter im Kreis Heinsberg: Polizei nimmt vier Männer fest

Nach Leichenfund : Toter am Straßenrand: Polizei nimmt vier Männer fest

Nachdem Passanten die Leiche eines Mannes auf offener Straße gefunden haben, hat die Polizei vier junge Männer festgenommen. Der mutmaßliche Haupttäter soll 22 Jahre alt sein.

Im Fall eines tot aufgefundenen jungen Mannes in Waldfeucht (Kreis Heinsberg) hat die Polizei vier Verdächtige festgenommen, darunter auch den 22 Jahre alten mutmaßlichen Haupttäter.

Die anderen drei Beteiligten im Alter von 17, 22 und 25 Jahren, hätten sich bereits am Donnerstag in Begleitung ihrer Anwälte bei der Polizei gestellt. Den 22-Jährigen spürten Fahnder am Freitag in Wassenberg auf.

Er habe ein Geständnis abgelegt. Alle vier Männer sitzen in Untersuchungshaft, teilten die Behörden mit.

Die Tatverdächtigen sollen einen 27-Jährigen getötet haben. Passanten hatten die Leiche des jungen Mannes am Dienstagabend an einer Straße nahe der niederländischen Grenze entdeckt und Rettungskräfte alarmiert. Ein Notarzt konnte aber nicht mehr helfen. Das Opfer habe mehrere Stichverletzungen aufgewiesen, wie es hieß.

(dpa)