1. NRW

Staus und lange Wartezeit: Über 300 Kilometer Stau auf NRW-Autobahnen

Verkehrslage : Staus und lange Wartezeiten: Mehr als 300 Kilometer Stau auf den Autobahnen in NRW

Unfälle, lange Wartezeiten und deutlich über 300 Kilometer Stau, bei frostigen Temperaturen ist am Montagmorgen einiges los auf den Autobahnen in NRW.

Am Montagmorgen sind es um kurz nach 7.30 Uhr schon deutlich über 300 Kilometer Stau auf den Autobahnen in NRW. Hier gibt es die schlimmsten Staus in der Region.

Auf der A1 Richtung Köln staut es sich zwischen Hürth und Kreuz Köln-Nord auf etwa 15 Kilometern.

Autofahrer müssen auf der A3 in Richtung Köln
zwischen Kreuz Oberhausen und Duisburg-Wedau mit ebenfalls etwa 15 Kilometern stockendem Verkehr rechnen.

Auch auf der A4 Richtung Köln stockt zwischen Kreuz Köln-West und Kreuz Gremberg auf 15 Kilometern.

Die A40 steht Richtung Duisburg zwischen Bochum-Ruhrstadion und Essen-Frillendorf auf mehr als 10 Kilometern.

Auf der A42 in Richtung Dortmund finden zwischen Oberhausen Neue Mitte und Gelsenkirchen-Heßler Bauarbeiten statt, bis Mittag ist nur ein Fahrstreifen frei. Es kommt zu Verzögerungen von etwa 45 Minuten und 10 Kilometern Stau.

Auf der A43 Richtung Wuppertal zwischen Recklinghausen/Herten und Herne-Eickel staut es 10 Kilometern.

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall sorgen auf der A44 Richtung Aachen zwischen Aldenhoven und Broichweiden für Wartezeiten von 45 Minuten und 6 Kilometern Stau.

Auf der A45 ist es in Richtung Gießen zu einem Unfall gekommen, zwischen Westhofener Kreuz und Hagen-Süd staut es sich auf 10 Kilometern, da nur ein Fahrstreifen frei ist, müssen Autofahrer mit einer Stunde plus rechnen.

Auf der A46 Richtung Düsseldorf steht es zwischen Wuppertal-Barmen und Haan-Ost auf 9 Kilometern. Zwischen Jüchen und Kreuz Neuss-West auf 10 Kilometern.

Ein Unfall sorgt auf der A57 Richtung Köln für 4 Kilometer Stau zwischen Kreuz Kaarst und Kreuz Neuss-West. Zwischen Kreuz Moers und Krefeld-Oppum sind es mehr als 10 Kilometer Stau.

Die aktuelle Verkehrslage in der Region

(red)