Fußball: Starker Ismail Diaby führt den SCO zum Sieg

Fußball : Starker Ismail Diaby führt den SCO zum Sieg

Mit einem 3:1-Erfolg verabschiedet sich der Fußball-Landesligist in die Winterpause.

Mit dem 3:1-(1:0)-Sieg über die Spielvereinigung Olpe verabschiedete sich Fußball-Landesligist SC Obersprockhövel mit einem erfreulichen Ergebnis in die Winterpause. Nach der Anfangsoffensive reichte der Kopfballtreffer von Ismail Diaby zum 1:0 (22.) bereits aus, um den Gästen die Spielfreude oder zumindest den Angriffswillen zu nehmen.

Kurz vor seiner Auswechslung sorgte Moritz Schrepping mit seinem Treffer zum 2:0 (70.) für die Vorentscheidung. Adrian Wasilewski machte dann mit seinem Treffer zum 3:0 (80.) alles klar. Beide Male kamen die Vorlagen von Diaby, der richtig befreit aufspielte. Nach der Winterpause soll nach Wünschen der Sportlichen Leitung eine Aufholjagd auf die Spitzenplätze gestartet werden. Die Qualität dazu hat die Mannschaft in jedem Fall. Das beweist auch der Blick auf die Tabelle, in der der SCO derzeit mit 25 Punkten auf dem vierten Platz rangiert, sieben Zähler hinter Platz eins. e.ö.

SCO: Aydin – Kulpmann, Diaby (80. / Henning), Jahnke (77. / Özkan), Budde, Schrepping (73. / Sow), Fabritz, Monse, Gremme, Denzel (66. / Tank), Wasilewski.