1. NRW
  2. Sprockhövel

Feier für Sprockhöveler Senioren

Feier für Sprockhöveler Senioren

Sprockhövel. Die seit langer Zeit zur Tradition gewordenen vorweihnachtlichen Feiern für die über 70-jährigen Bürgerinnen und Bürger der Stadt Sprockhövel werden in diesem Jahr wieder von der Arbeiterwohlfahrt Ennepe-Ruhr und dem Vereinsring Haßlinghausen in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro der Stadt veranstaltet.

Möglich ist die Ausrichtung dieser traditionellen Feiern r durch die finanzielle Unterstützung der Sparkassenstiftung Sprockhövel.

Die Feier der AWO in der Glückauf-Halle in Niedersprockhövel beginnt am morgigen Dienstag, 5. Dezember 2017, um 15 Uhr. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Vorsitzende der AWO EN, Marita Sauerwein, sowie dem Bürgermeister, Ulli Winkelmann, beginnt um 16 Uhr das Bühnenprogramm. An dem Programm beteiligt sind unter anderem das Kinderballett der Musikschule und der Kirchenchor und der Posaunenchor der evangelischen Kirchen.

Die Feier in der Sporthalle Haßlinghausen ist am 12. Dezember 2017 und beginnt ebenfalls um 15 Uhr. Die Musikschule der Stadt Sprockhövel wird auch an diesem Tag mit den Ballettkindern auftreten. Neben Dieter Jordan und dem Posaunenchor gestaltet der Shanty-Chor Haßlinghausen mit beliebten Melodien das Programm. Red