A43 zeitweise wegen Flächenbrand voll gesperrt

A43 zeitweise wegen Flächenbrand voll gesperrt

Sprockhövel. Am frühen Donnerstagabend hat es auf der A43 gebrannt. Auf dem Mittelstreifen war über eine Länge von rund 80 Metern ein Feuer ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit.

Die Feuerwehren Schwelm und Sprockhövel bekämpften das Feuer von beiden Seiten. Zwischenzeitlich musste deswegen die Autobahn in beide Richtungen voll gesperrt werden. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung