Rund 300 Feuerwehrleute kämpfen um den EM-Titel „Härtester Feuerwehrmann“