Vermisst: Schwestern aus Kinderheim verschwunden - Polizei fahndet mit Fotos

Vermisst: Schwestern aus Kinderheim verschwunden - Polizei fahndet mit Fotos

Kreis Neuss. Die Polizei sucht derzeit nach den Schwestern Summer Rose C. und Lya Maxime C. Die Mädchen befanden sich in der Obhut des Jugendamtes. Wie die Beamten mitteilen, wird das Geschwisterpaar seit dem 4. Juli vermisst.

Die beiden waren in einem Kinderheim im Rhein-Kreis-Neuss untergebracht, nachdem das Sorgerecht dem Jugendamt in Kamp-Lintfort übertragen worden war.

Foto: Polizei Rhein-Kreis-Neuss

Die Polizei geht davon aus, dass sich die siebjährige Summer Rose C. (genannt Sunny) und die elfjährige Lya Maxime C. (genannt Ximi) bei ihren Eltern befinden.

Foto: Polizei Rhein-Kreis-Neuss

Die Familie kommt ursprünglich aus Kamp-Lintfort und hat Kontakte nach Krefeld, in den Kreis Borken und in den Kreis Viersen, erklären die Beamten. Möglicherweise halten sich die Eltern mit den vermissten Kindern auch im grenznahen Gebiet zu den Niederlanden auf.

Bisherige Ermittlungen in verschiedene Städten oder zu Kontakten der Familie verliefen erfolglos. Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort der Schwestern werden unter 02131/3000 entgegengenommen. red