Rommerskirchen: 22-jähriger Autofahrer wird schwer verletzt

Unfall : 22-jähriger Autofahrer verliert die Kontrolle und wird schwer verletzt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein 22-jähriger Mann aus Rommerskirchen auf der Energiestraße die Kontrolle über sein Auto verloren.

Er überschlug sich mit dem Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Der 22-Jährige wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei entstand ein hoher Sachschaden. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung