1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Zeugen gesucht: Raubüberfall in Bahnhofsnähe

Zeugen gesucht: Raubüberfall in Bahnhofsnähe

Neuss-Furth. Am Donnerstag wurde gegen 22.20 Uhr ein 28-jähriger Mann aus Düsseldorf Opfer eines Raubes. Der Mann war auf dem Weg von Düsseldorf nach Neuss, als er im Zug ein Pärchen kennenlernte.

Vom Bahnhof in Neuss ging man zusammen über den Weißenberger Weg. Plötzlich attackierte der männliche Täter den Geschädigten von hinten, so dass er hinfiel.

Später stellte sich heraus, dass die Räuber Mobiltelefon und Portemonnaie des Opfers gestohlen hatten. Das Pärchen soll Mitte Zwanzig und schlank sein. Der Mann war circa 185 cm groß, hatte kurze, dunkle Haare und trug ein schwarzes T-Shirt. Seine Begleiterin war circa 160 bis 170 cm groß und hatte blonde, kinnlange Haare. Die beiden führten einen weißen Hund mit sich.

Hinweise zu der Tat nimmt die Kriminalpolizei unter 02131/ 3000 entgegen.