Welpe Bronko aus Neuss ist wieder da - Polizei ermittelt gegen Frau

Suchaktion : Welpe "Bronko" aus Neuss ist wieder da - Polizei ermittelt gegen Frau

Dank der Beobachtungen eines aufmerksamen Zeugens ist die Polizei Neuss auf die Spur des gestohlenen Mischlings-Welpens „Bronko“ gekommen. Er wurde in einer Wohnung gefunden.

Mischlings-Welpe „Bronko“ vor einem Supermarkt in Neuss verschwunden. Nachdem die Polizei eine öffentliche Fahndung nach dem Hund gestartet hatte, konnte Bronko am Mittwochabend in einer Wohnung in Neusser Norden aufgefunden werden.

Dem Tier geht es nach Polizeiangaben gut. Er wurde der überglücklichen Besitzerin zurückgebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen gegen eine 37-jährige Neusserin aufgenommen. Ihr wird Diebstahl vorgeworfen. Kinder hatten am Dienstag beobachtet, wie eine Frau sich mit dem Hund in Richtung Wingender Straße entfernt hatte.

(ots)
Mehr von Westdeutsche Zeitung