1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Unfall: Güterzug rammt Auto-Transporter

Unfall: Güterzug rammt Auto-Transporter

Im Neusser Hafen kam es am Samstagmorgen zum Zusammenstoß eines Autotransporters mit einem Güterzug.

Neuss. Zu einem spektakulären Zusammenstoß kam es am Samstagmorgen gegen 08.50 Uhr an der Einmündung der Tilsiter Straße in die Floßhafenstraße. Trotz roter Ampel bog der 33-jährige Fahrer eines Autotransporters von der Floßhafenstraße in die Tilsiter Straße ab. Dabei wurde der Transporter von einem parallel zur Floßhafenstraße fahrenden Güterzug gerammt, dessen Führer den Zug trotz Notbremsung nicht mehr rechtzeitig stoppen konnte. Der Anhänger des Transporters wurde vom Aufprall der 80 Tonnen schweren Lok zur Seite geschleudert und riss dabei zwei Ampelmasten um.

Der Fahrer des Transporters wurde mit einem Schock in ein Krankenhaus eingeliefert, weitere Personen wurden nicht verletzt. Der Anhänger des LKW sowie vier geladene Fahrzeuge wurden stark beschädigt, es entsand ein Sachschaden von insgesamt 130 000 Euro. Die Bergungsarbeiten dauerten bis zum Mittag an.