1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Trio nach Raubüberfall gesucht

Trio nach Raubüberfall gesucht

Neuss. Ein Trio hat am frühem Dienstagmorgen gegen drei Uhr einen 20-Jährigen an der Jülicher Straße vor einem Weingeschäft überfallen. Der Neusser wurde angepöbelt, dann wollten das Trio Geld.

Sie drohten dem 20-Jährigen Schläge an, woraufhin der sein Geld übergab. Auch sein Smartphone der Marke Samsung stahl das Trio. Die Diebe flüchteten dann in den Stadtgarten.

Die Polizei fahndet jetzt nach den Tatverdächtigen. Einer war rund 1,85 Meter groß, etwa 35 Jahre alt und schwarz gekleidet. Er trug einen langen blonden Zopf und hatte eine kräftige Statur. Die beiden anderen Tatverdächtigen trugen helle T-Shirts und Sweatshirtjacken. Sie waren rund 1,70 Meter groß und hatten dunkle Haare. Ihr Erscheinungsbild war osteuropäisch. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131/3000 entgegen.