1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Tankschiff liegt mit Leck im Hafen

Tankschiff liegt mit Leck im Hafen

Neuss. Ein Tankmotorschiff hat am Freitag auf dem Rhein ein Leck geschlagen. Laut Polizei stieß der Tanker kurz unterhalb des Neusser Hafens auf Grund. Der Schiffsführer stellte eine Ölfahne hinter seinem Schiff fest.

Daraufhin fuhr er in das Hafenbecken 3. Dort wurde die Ladung, 1020 Tonnen Gasöl, gelöscht. Die Feuerwehr warf Ölschlängel aus, um ein Ausbreiten des austretenden Öls zu verhindern. Eine Gefahr für die Umwelt bestehe derzeit nicht. Die Wasserschutzpolizei führt die Ermittlungen.