1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

SB-Markt: Stadt prüft Alternativen zum Berliner Platz

SB-Markt: Stadt prüft Alternativen zum Berliner Platz

Standorte für SB-Markt sollen erneut untersucht werden.

Kaarst. Die Stadt will die Planung eines neuen SB-Marktes im Ortskern von Büttgen weiter vorantreiben. Im Planungsausschuss am kommenden Mittwoch wird die Verwaltung beantragen, einen entsprechenden Bauleitplan aufzustellen.

Damit soll die Errichtung eines Gebäudes auf dem Berliner Platz und die Ansiedlung eines Lebensmittelhandels an dieser Stelle geprüft werden. Die Stadt will damit auf die Vorbehalte der Bürger eingehen, die in der Nachbarschaft wohnen.

Bei zwei Bürgerversammlungen im November 2011 und im Mai 2012 hatte es zum Teil deutlichen Widerstand gegen eine Bebauung des Berliner Platzes gegeben.

Mit Hilfe des Bauleitplanes soll es laut Verwaltung möglich sein, das Bebauungskonzept, das mögliche Bauvolumen, die äußere Gestaltung sowie die Verkehrssituation zu prüfen und die Öffentlichkeit durch Auslage der Entwürfe zu beteiligen. Gleichzeitig sei es jederzeit möglich, das Verfahren wieder einzustellen, wenn die Planungsziele nicht verwirklicht werden können.

Die Gelände an der Luisenstraße und der Birkhofstraße stehen nach den bisherigen Überlegungen nicht als Ansiedelungsorte für einen großen SB-Markt zur Verfügung. Diese Einschätzung will die Verwaltung erneut prüfen und damit dem Wunsch der Teilnehmer der Bürgerversammlungen nachkommen. att