Food Fulfillment Center Start für großes Lieferservice-Lager von Rewe

Neuss · Neuss wird zur großen Drehscheibe für den Lebensmittel-Lieferservice von Rewe in der Region. Das Unternehmen hat ein großes Lager im Barbaraviertel bezogen.

 Ein Blick in die Halle, die mehr als 10.000 Quadratmeter Fläche hat. Rund 12.000 Produkte werden von Neuss aus geliefert.

Ein Blick in die Halle, die mehr als 10.000 Quadratmeter Fläche hat. Rund 12.000 Produkte werden von Neuss aus geliefert.

Foto: Melanie Zanin (MZ)

Der weiße Block ist der Kühlbereich. Mehrere Kältezonen gibt es dort – je nachdem, ob Fleisch, Tiefkühlkost oder Molkereiprodukte eingelagert werden –, und wer den Blick etwas weiter in die Mitte der riesigen Halle an der Bockholtstraße 129 gleiten lässt, der sieht auch noch den „Bananentunnel“. So jedenfalls wird der ebenfalls von weißer Außenhülle eingefasste Bereich in Mitarbeiterkreisen genannt. Der Hintergrund ist simpel: Im „Bananentunnel“ werden Obst und Gemüse gelagert – bei entsprechend angepasster Temperatur. In der Halle selbst herrscht am Mittwochmittag Vorfreude, dass es endlich losgeht. Ab sofort nimmt das neue Lieferservice-Lager von Rewe im Barbaraviertel seinen Betrieb auf. „Food Fulfillment Center“ heißt es offiziell. Vom Standort im Barbaraviertel werden künftig Kunden in einem Umkreis von 30 Kilometer beliefert, darunter der Rhein-Kreis Neuss, Düsseldorf und Duisburg – auch Lieferungen am selben Tag sind möglich. „Für uns ist Neuss ein idealer Standort“, sagt Drasko Lazovic, Geschäftsführer der Rewe Digital Fulfilment Services GmbH.