Radfahrerin prallt gegen Auto - schwer verletzt

Unfall : Radfahrerin prallt gegen Auto und verletzt sich schwer

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag wurde eine Fahrradfahrerin (51) schwer verletzt. Möglicherweise hatte sie ein Autofahrer übersehen.

Wie die Polizei mitteilt, war die Frau gegen 12.30 Uhr auf ihrem Rad im Kreisverkehr am Benno-Nussbaum-Platz unterwegs. Ein Pkw-Fahrer (36) soll dann von der Erfststraße in den Kreisverkehr eingefahren sein und die 51-Jährige dabei übersehen haben.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei die dem die Fahrradfahrerin stürzte. Mit schweren Verletzungen musste die Frau in ein Krankenhaus gebracht werden.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung