1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Unfall auf der A57: Quadfahrer von Verkehrszeichen getroffen

Unfall auf der A57 : Quadfahrer von Verkehrszeichen getroffen

Neuss. Auf der A57 bei Neuss wurde am Samstag ein Quadfahrer von einer Warnbake am Kopf getroffen. Das Verkehrszeichen war von einem unbekannten Auto auf der gegenüberliegenden Fahrbahn aufgewirbelt worden und auf die andere Seite geschleudert worden.

Die Bake traf den 33-Jährigen Quadfahrer am Kopf. Daraufhin kollidierte dieser mit der Schutzplanke der A57 und stürzte. Der Fahrer musste mit einem Helikopter in eine Spezialklinik gebracht werden. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.