1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Neuss. Am frühen Samstagmorgen haben Passanten eine 26-jährige Frau schwer verletzt auf der Straße Hamtorwall aufgefunden. Sie lag in etwa auf der Höhe des Haus der Jugend.

Die 26-Jährige war gegen 5.40 Uhr an der Haltestelle "Niedertor" aus dem Bus gestiegen. Knapp fünf Minuten später wurde sie dann schwer verletzt aufgefunden. Die Geschädigte kann sich an das Geschehen nicht mehr erinnern. Die Polizei geht von einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht aus.

Zeugen werden gebeten sich umgehend bei der Polizei zu melden. Dies gilt besonders für den Fahrer einer silbernen Mercedes-E-Klasse, der unmittelbar nach dem Geschehen an dem Unfallort vorbeifuhr. Rufnummer: 02131/3000.