1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Polizei sucht jugendliche Trickdiebe

Polizei sucht jugendliche Trickdiebe

Neuss. In einer Postfiliale am Theodor-Heuss-Platz wollten zwei Jugendliche am Donnerstagvormittag einer Frau Geld stehlen. Sie bedrängten die 70-Jährige, die am Geldautomaten gerade ihre PIN-Nummer eingegeben hatte, mit einem Flyer, den sie ihr in die Hand drücken wollten.

Durch das Ablenkungsmanöver hofften sie, an den Geldautomaten zu gelangen.

Die Frau trat den jungen Männern energisch entgegen, so dass sie von ihrem Vorhaben abließen und flüchteten.

Einer der beiden Jugendlichen soll 15 bis 16 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und sehr schlank sein. Er hat schwarze Haare, trug eine dunkelblaue Strickjacke und eine schwarze Hose, sprach mit Akzent und hatte ein südosteuropäisches Erscheinungsbild. Von dem zweiten Jugendlichen liegt keine Beschriebung vor.

Hinweise an die Polizei unter 02131 / 3000.