Auseinandersetzung in Neuss Zwei Jahre Haft für Tritte gegen Kopf

Nordstadt · Für das 40 Jahre alte Opfer wäre eine Schlägerei in der Nordstadt im August 2021 beinahe tödlich ausgegangen. Tritte gegen den Kopf hatten den Anwohner schwer verletzt. Das Gericht verurteilte den Angeklagten zu zwei Jahren Haft.

 Der 27-jährige Angeklagte war zum Zeitpunkt der Tat, die sich in der Neusser Nordstadt ereignete, stark alkoholisiert.

Der 27-jährige Angeklagte war zum Zeitpunkt der Tat, die sich in der Neusser Nordstadt ereignete, stark alkoholisiert.

Foto: Marc Pesch

Mit einer Gefängnisstrafe ist Montag am Düsseldorfer Landgericht der Prozess um eine beinahe tödliche Schlägerei auf offener Straße in der Neusser Nordstadt zu Ende gegangen. Die Schwurgerichtskammer um den Vorsitzenden Richter Rainer Drees verurteilte einen 27-jährigen Mann zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung. Er hatte Mitte August des vergangenen Jahres einen Anwohner der Schlesienstraße schwer verletzt.