Vandalismus und Diebstahl in Neuss Das Rätsel des halbgeschmückten Baums

Neuss · Der große Weihnachtsbaum auf dem Markt sorgt derzeit für Häme im Netz. Und auch in Bezug auf die anderen Tannen vor den Innenstadt-Geschäften gibt es den ersten Diebstahl- und Vandalismus-Ärger.

 Halb voll oder halb leer? Diese eigentlich auf Gläser bezogene Optimismus-Frage lässt sich aktuell auch auf den Weihnachtsbaum auf dem Markt übertragen.

Halb voll oder halb leer? Diese eigentlich auf Gläser bezogene Optimismus-Frage lässt sich aktuell auch auf den Weihnachtsbaum auf dem Markt übertragen.

Foto: Simon Janßen

In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA spielt seit dieser Saison ein junger Mann, der den Namen Victor Wembanyama trägt. Der 19 Jahre alte Franzose erlangte nicht nur durch seine spielerischen Fähigkeiten einen rasant ansteigenden weltweiten Bekanntheitsgrad, sondern vor allem wegen seiner Körpergröße von 2,24 Meter. Victor Wembanyama ist wohl einer der wenigen Menschen auf dem Planeten, der in der Lage wäre, die Kugeln vom großen Weihnachtsbaum auf dem Markt zu stehlen. Der Schmuck beginnt nämlich erst ab der oberen Hälfte der Tanne – der untere Teil ist kahl. Dieser Umstand – aber auch die ungewöhnliche Form des Baums – sorgen im Netz bereits für Häme. Von „peinlich“ ist die Rede, auch das Wort „jämmerlich“ ist zu lesen.