1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Grünanlage Brückerfeldstraße: Polizei sucht Exhibitionisten

Grünanlage Brückerfeldstraße: Polizei sucht Exhibitionisten

Neuss. Am Montagmittag hat sich ein bislang unbekannter Mann an der Grünanlage Brückerfeldstraße in schamverletzender Weise gezeigt. Gegen 11.40 Uhr war eine 29-jährige Mutter mit ihrem 7-jährigen Sohn auf dem Gehweg der Brückerfeldstraße an der Grünanlage unterwegs und ging vorbei an einem Bunker, als sie den Unbekannten entdeckte.

Dieser zeigte sich ihr gegenüber in exhibitionistischer Weise, worauf die Mutter sofort den Sichtbereich zu ihrem Kind abdeckte. Der Sittentäter konnte folgendermaßen beschrieben werden: Etwa 50 Jahre alt, kurz geschnittene weiße Haare, bekleidet mit einem blauen Trainingsanzug aus Ballonseide.

Von zu Hause informierte die 29-Jährige die Polizei. Eine Fahndung nach dem Exhibitionisten verlief ohne Erfolg. Nach Angaben der Frau soll sich der Unbekannte bereits am Donnerstag, den 7. März 2013 und am Freitag, den 8. März 2013, am selben Ort und zur selben Zeit in gleicher schamverletzender Weise gezeigt haben.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, oder Hinweise auf die Identität des Unbekannten geben können, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131/3000 zu informieren.