Frau im Krankenhaus: 46-jährige Fußgängerin in Neuss angefahren

Frau im Krankenhaus : 46-jährige Fußgängerin in Neuss angefahren

Eine Neusserin ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen verletzt worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am Freitagmorgen alarmierten Unfallzeugen in Neuss Polizei und Rettungskräfte. Eine 46-Jährige wurde gegen 8 Uhr bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Die Neusserin wollte laut Polizei bei „Grün“ über die Grevenbroicher Straße gehen, eine 41-jährige Autofahrerin übersah die Frau beim Abbiegen und fuhr sie an.

Die Fußgängerin wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

(red)