1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Exhibitionist zeigt sich Opfern gleich doppelt

Exhibitionist zeigt sich Opfern gleich doppelt

Neuss. Die Polizei fahndet nach einem Sittentäter, der sich in der Innenstadt am Samstag gleich zwei Mal den selben Opfern in schamverletzender Weise gezeigt hat.

Das erste Mal trat der Exhibitionist gegen 17.30 Uhr gegenüber der beiden Neusserinnen (23 und 27 Jahre alt) auf, ein zweites Mal gegen 21.30 Uhr - ebenfalls am Münsterplatz. Anschließend verschwand der Sittentäter in unbekannte Richtung. Daraufhin informierten die beiden Neusserinnen die Polizei.

Eine Fahndung nach dem Exhibitionisten verlief ohne Erfolg. Der Mann wurde von den beiden Frauen wie folgt beschrieben: Südländisches Erscheinungsbild, zwischen 35 bis 40 Jahre alt, zirka 165 Zentimeter groß, bekleidet mit einem khakifarbenen T-Shirt und einer dunkelbraunen Hose.

Zeugen, die Hinweise auf den Sittentäter geben können, werden gebeten, die Polizei unter der Telefonnummer 02131-3000 zu informieren.