Drei Unbekannte schlagen Achtjährigen und stehlen ihm sein Handy

Drei Unbekannte schlagen Achtjährigen und stehlen ihm sein Handy

Neuss. Drei Unbekannte haben am Sonntag einen achtjährigen Jungen beraubt. Nach Polizeiangaben war der Junge gegen 17.45 Uhr allein auf dem Heimweg. An der Weckhovener Straße in Höhe des Hauses Nummer 16 wurde der Achtjährige von drei Unbekannte zu Boden geschubst und geschlagen.

Einer der Täter stahl im sein Handy aus der Jackentasche. Die Diebe flohen. Der Junge wurde leicht verletzt und ging nach Hause. Nachdem der Junge erzählt hatte, was geschehen ist, alarmierte seine Mutter die Polizei.

Die Täter beschreibt der Junge wie folgt: Alle haben kurzes schwarzes Haar, eine schlanke Statur, südeuropäisches Aussehen und sind etwa 1,70 Meter groß. Einer trug eine dunkle Lederjacke und eine blaue Jeanshose, ein anderer eine schwarze Jacke mit gelbem Stern auf der Brust und eine hellblaue Jeans. Der Dritte trug ein rotes Hemd mit der Aufschrift "Rock" und eine Jeans. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02131/3000 entgegen.