Dieb auf frischer Tat ertappt

Neuss. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte in der Nacht zu Mittwoch (28. Mai), daß ein Unbekannter die Scheibe eines an der Plankstraße abgestellten LKWs eingeschlagen hatte. Er verständigte die Polizei.

Die Polizeibeamten trafen den Verdächtigen noch am LKW an. Der 32-jährige war offenbar alkoholisiert. Er bestritt die Tat, obwohl die Beamten Gegenstände aus dem Wagen bei ihm sicherstellten. Auch das Tatwerkzeug entdeckten die Beamten in einem Gebüsch in der Nähe. Zusammen mit der Aussage des Zeugen reichten die Indizien aus, den Verdächtigen festzunehmen und auf die Polizeiwache zu bringen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Der aufgebrochene LKW wurde abgeschleppt. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung