1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

CDU und FDP bestätigen Vorsitzende im Amt

CDU und FDP bestätigen Vorsitzende im Amt

Kaarst. Der CDU-Ortsverband Büttgen hat bei seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt und gleichzeitig den Vorsitzenden, Carl-Wilhelm Bienefeld, im Amt bestätigt. Neben dem erfahrenen Kommunalpolitiker Thomas Schröder wurde auch der 24 Jahre alte Michael Kammann zum Stellvertreter gewählt.

Geschäftsführer ist nun Jerome Bacht. Schatzmeister ist Volker Begas, sein Stellvertreter Franco Fährmann. Mitgliederbeauftragter ist der 18-jährige Matthias Dönni. „Ich bin froh, einen so jungen und dynamischen Vorstand an meiner Seite zu wissen“, sagte Bienefeld nach seiner Wiederwahl.

Bienefeld stellte die erfolgreichen Wahlkämpfe und die Öffentlichkeitsarbeit des alten Vorstandes heraus. Besonders die mediale Präsenz — in Form einer gut aufgestellten Facebook-Seite — sowie die Anschaffung von Wahlkampfjacken hob er hervor.

Auch die Kaarster FDP hat im Rahmen ihres ordentlichen Stadtparteitages einen neuen Vorstand für zwei Jahre gewählt. Im Zuge dessen wurden der bisherige Vorsitzende Heinrich Thywissen sowie dessen Stellvertreter Astrid Werle und Günter Kopp einstimmig in ihrem Amt bestätigt.

Auf Antrag wurde die Anzahl der stellvertretenden Vorsitzenden von zwei auf drei erhöht: Mit Jan Günther wurde der Dritte im Bunde ebenfalls einstimmig neu gewählt. Einstimmig erfolgte auch die Wiederwahl des Schatzmeisters David Engelbrecht. Darüber hinaus wurden weitere sieben Beisitzer zum Teil als neue Mitglieder in den Vorstand gewählt: Heiner Frisch, Ingrid Hartmann-Scheer, Beate Kopp, Lena Lehnert, Dirk Salewski, Jochen Steinbach und Dennis Wilsmann. „Der Vorstand gibt ein gutes Abbild der Mitgliederschaft der Kaarster FDP wider“, sagte Thywissen. Red