1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Neuss: Besitzer kettet Hunde an Auto und verschwindet

Neuss : Besitzer kettet Hunde an Auto und verschwindet

Neuss. Am Sonntagmorgen, gegen 8 Uhr, hat ein Hundebesitzer zwei Hunde an die Felge eines geparkten Autos "Am Derikumer Hof" im Erfttal angekettet und den Ort verlassen. Nach Angaben der Polizei meldeten mehrere Anrufer den Vorfall bei dern Beamten.

Über Stunden sei Gebell von den "mittelgroßen" Hunden zu hören gewesen.

Ein Mann hatte die Tiere in der Zwischenzeit bereits mit Wasser versorgt. Vom Hundehalter fehlte aber weiterhin jede Spur.

Die Feuerwehr musste die Tiere in Obhut nehmen und eine Nachricht am Auto des vermeintlichen Besitzers hinterlassen. Dieser holte die beiden Hunde wenig später ab. Die Polizei hat ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und prüft nun, ob ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vorliegt. red