Neuss A57: Auto umgekippt - Abfahrt gesperrt

Neuss. Am frühen Dienstag, gegen 7:20 Uhr, kam es im Autobahnkreuz Neuss-West, in Fahrtrichtung Krefeld, zu einem Verkehrsunfall. Nach Angaben der Polizei ist ein Auto bei einem Fahrbahnwechsel von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Schutzplanke geprallt.

Neuss: A57: Auto umgekippt - Abfahrt gesperrt
Foto: Symbolfoto: Jörg Knappe

Das Auto kippte auf die Seite. Die Fahrerin (27) wurde in ihrem Smart eingeschlossen.

Die Feuerwehr konnte die Frau aus dem verunfallten Fahrzeug retten und mit schweren Verletzungen an den Rettungsdienst übergeben. Die Abfahrt in Richtung Neusser Innenstadt war durch die Rettungsaktion zeitweilig voll gesperrt. red