1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Meerbusch

Neue Kita soll am Laacher Weg gebaut werden

Neue Kita soll am Laacher Weg gebaut werden

Die neue Kita soll am Laacher Weg gebaut werden, empfehlen die Stadtplaner.

Büderich. Findet die Verwaltung die Unterstützung der Politik, wird ein neuer Kindergarten am Laacher Weg in der Böhlersiedlung gebaut.

Notwendig wird ein Neubau, weil eine Sanierung der sechsgruppigen Kita Am Sonnengarten nicht sinnvoll ist. Sein Standort war bis zuletzt umstritten.

Von Beginn an hatten der Siedlungseigentümer GWH und das Technische Dezernat den Standort am Laacher Weg im Schatten der Hochhäuser favorisiert. An dieser Haltung hat sich nach der Prüfung von fünf alternativen Standorten nichts geändert.

Die Rahmenbedingungen der Untersuchung: Platz für einen fünfgruppigen Kindergarten und ein 2500 Quadratmeter großes Grundstück.

Ein Neubau Am Sonnengarten hieße, dass die Kinder während der Bauzeit in Containern untergebracht werden müssen. Der benachbarte Bauplatz in der Mulde hinter dem Haus sei teuer, wen Land aufgefüllt würde. Andererseits müssten Kanäle verlegt und Pumpen eingebaut werden. Urteil der Verwaltung: aufwändig, teuer, nicht zu empfehlen.

Gegen die Bürgerwiese am Awo-Gebäude spreche erneut die Muldenlage, außerdem sei es zu klein, ein dreigeschossiges Gebäude jedoch nicht kitagerecht.

Ganz schlechte Noten bekommt der Abenteuerspielplatz am Badener Weg, der in der Jugend- und Sozialarbeit Büderich-Süd zentrale Bedeutung hat. Für Kindergartenkinder sei der Standort jedoch zu abgelegen, zu laut (Autobahn) und gesundheitsgefährdend (Hochspannungsfreileitung).

Auch Römerstraße/Am Kniekamp scheidet aus: Das Baufenster erlaube keine Ausrichtung der Gruppenräume nach Süden.

Die Kosten am Standort Laacher Weg: 10,95 Euro pro Quadratmeter für die Kitaräume (875m2), sieben Euro für das Familienzentrum (125m2), das im benachbarten Wohnhaus am Laacher Weg 63 untergebracht würde.

Der Planungsausschuss will sich in der Sitzung am Dienstag (17 Uhr, Bürgerhaus, Wittenberger Straße) mit dem Thema befassen.