Schule in Meerbusch Social-Media-Tipps für die Schulministerin

Meerbusch · Dorothee Feller war zu Besuch am Mataré-Gymnasium und konnte so aus erster Hand erfahren, wie Europa hier gelebt wird.

Die EP Botschafter AG will den Mitschülern die EU näher bringen. Bürgermeister Christian Bommers (h. l.) und Direktor Christian Dölls zeigen sich begeistert.

Die EP Botschafter AG will den Mitschülern die EU näher bringen. Bürgermeister Christian Bommers (h. l.) und Direktor Christian Dölls zeigen sich begeistert.

Foto: Georg Salzburg (salz)

Bei der Einfahrt in die Niederdonker Straße sieht man sie schon: Die Europa-Flagge, die anzeigt: Am Mataré Gymnasium, das seit 2009 Europaschule ist, wird die Europäische Union groß geschrieben. Anlässlich der bevorstehenden Europawahl am 9. Juni hat sich NRW-Schulministerin Dorothee Feller (CDU) selbst ein Bild davon gemacht, wie die EU in Schulen gelebt werden kann. Mit dabei waren neben Schulleiter Christian Dölls und diversen Mataré-Lehrkräften auch Bürgermeister Christian Bommers (CDU).