Schulen in Meerbusch Gesamtschule stockt für Fünftklässler zwei Züge auf

Meerbusch · Die Auswahl erfolgt im Losverfahren. Als Reaktion stockt die Gesamtschule um zwei Züge auf.

Die Gesamtschule erhöht ihre Zügigkeit auf sechs fünfte Klassen.

Die Gesamtschule erhöht ihre Zügigkeit auf sechs fünfte Klassen.

Foto: RP/sonja schmitz

Für das neue Schuljahr wurden bislang 537 Kinder an den weiterführenden Schulen angemeldet – so viel wie noch nie. Am Städtischen Meerbusch Gymnasium (SMG) und am Mataré-Gymnasium überstieg die Zahl der Anmeldungen mit 161 Schülern in Strümp und 160 in Büderich die Zahl der 150 vorhandenen Plätze. An der Städtischen Maria-Montessori-Gesamtschule wurden 133 Kinder angemeldet, an der Realschule 83, berichtete Holger Wegmann von der Schulverwaltung im Schulausschuss. Dies hat zur Folge, dass am SMG elf Kinder abgewiesen werden mussten, am Mataré wurden zehn Kinder abgewiesen. Die Familien haben nun die Möglichkeit, in einer zweiten Anmelderunde am 29. Februar die Kinder an der Gesamtschule oder der Realschule anzumelden.