1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Meerbusch

Meerbusch: Dieb zerrt an Halskette einer Fußgängerin

Meerbusch: Dieb zerrt an Halskette einer Fußgängerin

Meerbusch-Büderich. Ein dreistes Vorhaben hatte ein unbekannter Mann am Montagnachmittag gegen 15 Uhr. Der Unbekannte versuchte, einer 57-jährigen Meerbuscherin die Halsketten zu entreißen.

Nach Polizeiangaben war die Frau mit ihrem Ehemann zu Fuß auf der Düsseldorfer Straße in Richtung Römerstraße unterwegs, als sie einen starken Ruck an ihren Halsketten spürte. Ein Mann versuchte vergeblich, ihr die Kette vom Hals zu reißen.

Ohne Beute flüchtete der Dieb in Richtung Anton-Holtz-Straße. Die Polizei sucht nach dem 20 bis 23 Jahre alten Täter, der ungefähr 1,80 Meter groß ist und kurze blonde Haare hat. Er trug zum Tatzeitpunkt eine beigefarbene Windjacke, eine Jeans und blaue Turnschuhe. Um Hinweise an die Telefonnummer 02131/ 3000 wird gebeten.