1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Meerbusch

Diebstähle von Navigationsgeräten häufen sich

Diebstähle von Navigationsgeräten häufen sich

Osterrath. Die Polizei Meerbusch wird momentan von einer Reihe von Navidiebstählen in Atem gehalten.

Die Täter gingen immer nach dem selben Muster vor: Sie schlugen die Seitenscheibe der Pkws ein und kamen so ins Innere der Wagen. Danach wurde die festinstallierten Navigationssysteme ausgebaut. Es waren ausschließlich Fahrzeuge der Marken Mercedes und BMW betroffen. Tatort war die Rudolf-Lensing-Straße und Camesstraße sowie der Hinsbecker Weg. Tatzeit war die Nacht von Sonntag (20.10.) auf Montag (21.10.)

Zeugen können sich unter der Rufnummer 02131 3000 melden und ihre Hinweise abgeben.