1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Meerbusch

Das Areal Böhler ist ab heute Pilgerstätte für alle Golfspieler

Das Areal Böhler ist ab heute Pilgerstätte für alle Golfspieler

Heute eröffnet die Rheingolf Messe mit 240 Ausstellern.

Am Wochenende verwandelt sich das Areal Böhler in Büderich zu einem Eldorado für Golfer: 240 Aussteller aus 27 Nationen präsentieren ihre Produkte und Leistungen auf der 17. Rheingolf Messe. Alle Standflächen in den 8400 Quadratmetern großen Alten Schmiedenhallen sind verkauft. Besucher können sich über Trends informieren, neueste Golfschläger ausprobieren oder mit Profigolfern wie Paul Lawrie putten.

Rheingolf-Chef Michael Jacoby ist bereits mit dem Vorlauf zufrieden: „Wir freuen uns auf die 240 Aussteller aus 27 Nationen und 23 Destinationen.“ Denn am Wochenende erhalten die Besucher für den eigenen Golfurlaub auch einen Überblick über zahlreiche Reiseziele.

In der „Callaway Golfarea“ gibt es drei Abschlagsboxen und das 40 Quadratmeter große „Odyssey Putting Green“. Dort können Golfliebhaber den passenden Schläger finden. Schließlich muss die Qualität stimmen: Länge des Schafts, Neigungswinkel (Loft), Bauform und Material — für eine perfekte Flugbahn des Balls. Wer beim Pitchen oder Putten auch elegant aussehen will, der kann sich auf der Messe ein Outfit aus den neuesten Modekollektionen zusammenstellen. Ein separater Übungsplatz und das Programm „Dein erster Schlag“ sind für Neulinge im Golfsport vorgesehen.

Michael Jacoby, Rheingolf-Chef

Besucher können sich die richtige Technik bei Profis abgucken: Heute um 11 Uhr putten am Stand von „Lueg sportivo“ der schottische Profigolfer Paul Lawrie — Sieger bei der Open Championship 1999 — und Stefan Blöcher, ehemaliger deutscher Hockey-Nationalspieler.

Die Messe ist von heute bis Sonntag jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Veranstalter erwarten etwa 17 000 Besucher. Eine Tageskarte kostet 15 Euro, ermäßigt zwölf Euro. Im Internet ist ein Rabatt-Gutschein erhältlich. Die Ermäßigung gilt zudem für Menschen mit Behinderung, Schüler, Studenten und Auszubildende mit gültigem Ausweis. Ab 16 Uhr reduziert sich der Eintrittspreis auf zehn Euro. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren in Begleitung eines Vollzahlers sowie Mitglieder der Professional Golfers Association Germany haben freien Eintritt. mabi

www.rheingolf.de