1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Meerbusch

Büderich lädt zum Sonnenblumen-Sonntag

Büderich lädt zum Sonnenblumen-Sonntag

Meerbusch. Mehr Stände, mehr Programm und ein Fernsehkoch auf der Bühne: Meerbusch feiert am 26. September zum vierten Mal seinen Sonnenblumen-Sonntag - und die ganze Stadt soll mitmachen.

"Die letzten Jahre waren hervorragend. Jetzt legen wir noch einen drauf", sagt Werner Jung, Vorstand der Werbe- und Interessengemeinschaft (WuI) Büderich und zählt auf: Da ist zum Beispiel die Kinderbühne am Ende der Dorfstraße, auf welcher die Veranstalter zum ersten Mal ein Programm speziell für den Nachwuchs mit Clownzauberin Jini anbieten.

Oder der Gastauftritt des Düsseldorfer Kochs Gero Legner, der live am Herd steht und verrät, was seinen Fisch so lecker macht. Und natürlich die Show von Sängerin Katrin Walter auf der Hauptbühne am Brühler Weg. Walter ist achtplatzierte der Castingshow "Unser Star für Oslo" und schwer zu bekommen.

"Wir haben alle unsere Überredungskunst einsetzen müssen, um Walter zu verpflichten", erzählt Thomas Schüttken von der Werbegemeinschaft. Walter habe sich überzeugen lassen und kommt nicht allein: Begleiten wird sie die Band Pacific Daylight.

Rund 10 000 Gäste folgten im vergangenen Jahr der Einladung nach Büderich. Jung rechnet in diesem Jahr mit einer ähnlich hohen Besucherzahl. "Die Leute kommen aus Düsseldorf, Krefeld oder Neuss", erzählt er.

Verköstigen lassen können sich die Gäste auf der Gastromeile entlang der Dorfstraße. Die Currywurst ist dort in der Minderheit - jedenfalls die übliche. So reichen die Mitarbeiter des Grillrestaurants Royal by D’ Vine nur Edelwurstspezialitäten über die Theke. Es gibt Italienisches, Französisches, Spanisches, edle Schokopralinen oder selbstgemachte Pesto. Wer sich immer schon sein Sushi selbst rollen wollte, kann das am Stand der Kochschule MoSushi.

Geöffnet haben die Geschäfte am Sonnenblumen-Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr. Auch sie locken mit zahlreichen Aktionen. Eine Tombola ist ebenso geplant wie ein Kindertrödelmarkt auf der Straße Am Pfarrgarten. Anmeldungen werden unter 0163-7758034 notiert.

Der Sonntag endet nicht mit Geschäftsschluss. Erst gegen 19 Uhr wird das Fest ausklingen. Zur Erinnerung dürfen die Besucher eine der rund 2000 Sonnenblumen mitnehmen, die Bühne und Straßen schmücken.