1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Lokalsport

Fußball-Landesliga: SV Uedesheim gewinnt Derby beim TuS Grevenbroich

Fußball-Landesliga: SV Uedesheim gewinnt Derby beim TuS Grevenbroich

Die Gäste entführen durch ein 4:1 (1:0) Erfolg drei Punkte aus dem Schlossstadion.

Grevenbroich. Der SV Uedesheim hat noch einmal eine Kampfansage im Kampf um die beste Platzierung einer Kreismannschaft in der Fußball-Landesliga Gruppe 2 ins Schlossstadion geschickt. Die Mannschaft von Trainer Ingmar Putz siegte beim TuS Grevenbroich mit 4:1 (1:0) und rückte damit bis auf drei Punkte an die Grevenbroicher heran.

Dem TuS steckte sichtbar die Partie vom Dienstagabend gegen Fortuna Düsseldorf im Rahmen der 100-Jahr-Feier des Vereins in den Knochen. Das nutzten die Gäste aus Uedesheim eiskalt aus. Benedikt Günther brachte den SVU früh in Führung (17.). Nach der Pause leitete Torhüter Artur Rothkegel mit einem zielgenauen, weiten Abschlag das 2:0 von Lukas Kotziatek (52.) ein, der zehn Minuten unterstützt durch einen Fehler von TuS-Goalie Fevin Afari auf 3:0 erhöhte. Nach dem Anschluss durch Marcel Schauf (66.) sorgte Güven Dalkiran kurz vor dem Ende (87.) für den Schlusspunkt. RaW