1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Kaarst

Nach Raubüberfall: Polizei sucht vier Jugendliche

Nach Raubüberfall: Polizei sucht vier Jugendliche

Kaarst. Zwei Jungen sind am Donnerstagabend von vier Jugendlichen attackiert und beraubt worden. Die Beiden waren gegen 18.40 Uhr am Bahnhof Büttgen unterwegs, als sie von vier Jugendlichen angesprochen und schließlich angegriffen wurden.

Einem Opfer wurde die Geldbörse aus der Hose gestohlen.

Die Täter sind auf der Flucht und werden wie folgt beschrieben: etwa 16 - 18 Jahre alte, männliche Jugendliche mit südländischem Aussehen und kurzen, schwarzen Haaren. Sie trugen laut Zeugenaussage dunkle Kleidung und Jeanshosen.

Die Polizei sucht weiter nach den Tätern. Hinweise auf den Raub nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.