1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Kaarst

Kaarst: Der Rat wird größer - CDU hat meiste Sitze

Kaarst: Der Rat wird größer - CDU hat meiste Sitze

Kaarst. Der Sonntag ging in Kaarst mit einer Wahlparty im Rathaus zu Ende. 34.975 Wähler waren aufgerufen, ihre Stimme für Europaparlament, Kreistag und Stadtrat abzugeben. Bürgermeister Franz-Josef Moormann (CDU): „Ich habe alle Wahllokale aufgesucht und dort überall eine gute Stimmung wahrgenommen.“

Gut ist am Ende des Tages auch das Ergebnis für die CDU. Sie kommt auf 44,3 Prozent der Stimmen. Für Anneli Palmen (SPD) ist das gute Wahlergebnis der Europawahl eine Richtungsvorgabe, das sie in Kaarst gern fortgesetzt hätte. Die SPD kommt auf 17 Prozent. Die Liberalen erreichen 7,9 Prozent, Grüne kommen auf 14 Prozent, die UWG auf 4,8 Prozent, das Zentrum auf 5,2 Prozent, die Linke auf 2,5 Prozent. Die AfD erreicht auf Anhieb 2,7 Prozent, die Piraten 1,4 Prozent.

Die Sitzzahl des Stadtrats wird von 44 auf 50 aufgestockt. Davon besetzt die CDU 22, die SPD 9, Grüne 7, FDP 4, das Zentrum 3, die UWG 2, Piraten, Linke und AfD je einen Sitz.