1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Kaarst

Einbrecher hatten acht Häuser im Visier

Einbrecher hatten acht Häuser im Visier

Kaarst. In der Nacht zu Donnerstag waren in Kaarst auf den Straßen Kampwebersheide und Am Sandfeld bislang unbekannte Wohnungseinbrecher unterwegs. Ihre Arbeitsweise war nahezu identisch.

Durch Aufhebeln der Eingangstüren versuchten sie, in insgesamt acht Häuser einzudringen. Erfolg hatten sie lediglich an einem Einfamilienhaus an der Straße Kampwebersheide. Dort stahlen sie Bargeld, ein iPhone und ein iPad.

Hinweise nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.