1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Grevenbroich

Zeuge nach Unfall am Torfstecherweg gesucht

Zeuge nach Unfall am Torfstecherweg gesucht

Der Spaziergänger, der das Geschehen beobachtet hat, soll sich bei der Polizei melden.

Grevenbroich. Die Polizei sucht einen Spaziergänger, der mit seinem Hund am Donnerstag (13. März) gegen 22 Uhr an der Einmündung Torfstecherweg/Erlenstraße Zeuge des Verkehrsunfalls mit Fahrerflucht geworden sein könnte.

Der Fahrer eines VW T4 (Bully) befuhr zu dieser Zeit den Torfstecherweg. Beim Einfahren in die Espenstraße kam das Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und kollidierte mit einem Ampelmast der dortigen Gleisanlage.

Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Fahrer. Beamte des Verkehrskommissariat Grevenbroich bitten den Spaziergänger, sich unter der Telefonnummer 02131/3000 zu melden. Hinweisgeber auf den flüchtigen VW Bully werden gebeten, sich ebenfalls unter der aufgeführten Telefonnummer zu melden.