1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Grevenbroich

Schwer verletzter Radfahrer - dringend Zeugen gesucht

Schwer verletzter Radfahrer - dringend Zeugen gesucht

Grevenbroich. Gegen 11.45 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass auf der Neuenhausener Straße, etwa 50 Meter hinter der Einmündung Kolpingstraße, ein auf dem Radweg liegender Radfahrer reanimiert würde.

Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Mann mit seinem Rad auf dem Radweg in Richtung Neuenhausen unterwegs war.

In zwei Einkaufskörben lagen Lebensmittel. Warum der 68-Jährige stürzte steht nicht fest. Mit schweren Verletzungen musste der Grevenbroicher in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Wer gesehen hat, wie der Radfahrer gestürzt ist oder sonstige Hinweise zu diesem Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Grevenbroich, 02131/3000, in Verbindung zu setzen.