1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Grevenbroich

Bilanz: 25 Einsätze wegen Sturmtief „Sabine“ in Grevenbroich

Feuerwehr Grevenbroich zieht Bilanz : Bilanz: 25 Einsätze wegen Sturmtief „Sabine“ in Grevenbroich

In Grevenbroich rückten die Rettungskräfte aufgrund von Sturmtief „Sabine“ zu etwa 25 Einsätzen aus.

Die Feuerwehr in Grevenbroich ist wegen Sturmtief „Sabine“ zu knapp 25 Einsätzen ausgerückt. Das teilte man in einer ersten Bilanz mit.

Die Feuerwehrleute kümmerten sich dabei um lose Dachteile, ungesicherte Baumaterialien sowie umherfliegende Äste und umgestürzte Bäume.

Menschen kamen laut Feuerwehr bei den Einsätzen nicht zu Schaden, da die Unwetterwarnung noch nicht gänzlich aufgehoben ist, rät die Feuerwehr auf für den Montag zur Vorsicht.

(red)